fbpx
RedHawks news
  1. SIEG GEGEN USV 59:55
  2. Derbyzeit! USV Potsdam empfängt RedHawks zum brisanten Stadtduell
  3. SIEG GEGEN COTTBUS 107:48
  4. SIEG GEGEN RSV 89:75
  5. Sieg gegen Alba 79:78

JUGENDFÖRDERER

In Potsdam erlebt der Basketball gerade eine Zeitwende! Die RedHawks Potsdam bauen in der Landeshauptstadt nicht nur ein neues sportliches Highlight mit der ersten Mannschaft auf, sondern hier entsteht auch ein Ausbildungszentrum für junge Spieler und leistungsorientierte Talente. Mit viel Einsatz, Engagement und Manpower betreuen die RedHawks zahlreiche Jugendmannschaften die in eine sportliche Zukunft schauen!

Dieses Engagement für unseren Nachwuchs braucht SIE als Unterstützer, um auch in dieser herausfordernden Zeit die Qualität und den hohen Standart halten zu können.

Unterstützung für die RedHawks-Jugend

Firmen oder Privatpersonen, jeder kann das Projekt in kleinem oder größerem Umfang unterstützen.
Es zahlt sich aus, denn es gibt für alle Unterstützer ein umfangreiches Paket mit vielen Extras!
Werden Sie jetzt RedHawks Potsdam Jugendförderer. Unterstützen Sie den Nachwuchs, teilen Sie unsere Vision und werden Sie Teil von etwas Großem!!!

Was bekommen Sie!

  • Tickets für die RedHawks Arena
  • Präsenz auf der Website und in der Arena
  • Nutzungsrechte am Logo der Jugendförderer
  • Zugang zum Partnernetzwerk
  • kostenlose Merchandising-Artikel

Welche Vorteile haben Sie!

  • präsentieren Sie sich einem breiten Publikum
  • profitieren Sie von spannenden Netzwerktreffen
  • nutzen Sie den Bekanntheitsgrad der RedHawks für Ihr Unternehmen
  • bekommen Sie positive Aufmerksamkeit durch Förderung des Nachwuchses
  • Sie tun Gutes, denn Sie unterstützen tatkräftig eine zu­kunftsträchtige Sache, die Sportjugend Potsdams

Downloaden Sie unsere Broschüre!


Schicken Sie uns gern das ausgefüllte Formular oder schreiben Sie uns für eine individuelle Anfrage an:

Patrick Rapsch
Executive
 President
Telefon: +49 176 7279 5624
E-Mail: patrick.rapsch@redhawks-potsdam.de


Note: Carousel will only load on frontend.

DANKE DANKE an:

  • Hier finden Sie bald die Liste unserer Unterstützer*innen!